Lenken

Für wen?
Führungsverantwortliche der Organisation erhalten durch die Wirkungsmessung eine zusätzliche Entscheidungsgrundlage.

Weshalb?
Die Organisation will wissen, ob sie die richtigen Dinge tut. Die Erkenntnisse der Wirkungsmessung helfen ihr, die Gründe für den Erfolg oder Misserfolg ihres Handelns zu verstehen. Sie kann wo nötig geeignete Massnahmen ergreifen um sicherzustellen, dass die vorhandenen Ressourcen nachhaltig eingesetzt werden.

Wie?
Wichtig ist, dass die für die Entscheidungsträger relevanten Resultate rechtzeitig zur Verfügung stehen. Der Zeitplan der Wirkungsmessung muss mit anstehenden Entscheidungsprozessen übereinstimmen. Die Aufbereitung muss einfach, verständlich und standardisiert sein.

Durch wen?
Die Wirkungsmessung kann sowohl intern als auch extern durchgeführte Elemente enthalten.